Nach 12 Jahren Rechtsberatung international tätiger Konzerne (Bergbau & Düngemittel, Medizin- und Sicherheitstechnik, Chemische Industrie) als festangestellte Justiziarin unterstützt Dr. Wieland seit 2009 Rechtsabteilungen und berät Unternehmen in ihrer Kanzlei in Hamburg.

Studium, Promotion und Arbeitsaufenthalte führten Dr. Wieland an die Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau, an die University of California in Davis, die L’Université de Picardie Jules Vernes in Amièns, nach London, Brüssel, Straßburg, Florenz und Prag.

Welchen Vorteil bietet die Zusammenarbeit mit Dr. Wieland?
 
• versierte und schnelle Bearbeitung durch eine international erfahrene Juristin
• profunde Erfahrung in der Rechtsberatung der Bereiche IT, Einkauf, Vertrieb,   Datenschutz, Compliance, F&E, Marketing, Produktion, QM, Umwelt
• Projektpraxis: M&A, Kooperationen, Outsourcing, Anlagenbau
• Spezialistin für internationale Verträge und US-Vertragsrecht
• verhandlungs- und vertragssicheres Englisch, Französisch
• Ausbildung zur Datenschutzbeauftragten

Welche Branchen kennt Dr. Wieland besonders gut?
 
IT, Hochtechnologie, Automotive, Medizintechnik, Sicherheitstechnik, Chemie.

Worauf legt Dr. Wieland besonderen Wert?
 
Unternehmerisches Denken und ergebnis-orientiertes Handeln. Stetige Fortbildung. Teamfähigkeit und Engagement.

 

[engl.]